Arbeiten
bei Zippe

Zippe als Arbeitgeber

ZIPPE ist einer der weltweit führenden Hersteller von Gemengeanlagen für die Glasindustrie. Mit unseren modernen Gemenge- und Scherbenanlagen wird seit bald 100 Jahren überall auf der Welt das Glas produziert, das zahlreiche Branchen nutzen oder wir täglich privat verwenden. Mit über 600 realisierten Gemengeanlagen verfügen wir mittlerweile über den größten Erfahrungsschatz in der Branche.

Nahezu 200 Spezialisten arbeiten an unserem Standort Wertheim jeden Tag daran, unsere Anlagen noch besser zu machen und auf die Bedürfnisse unserer Kunden zuzuschneiden. Als einziges Unternehmen der Branche stellen wir übrigens unsere Einleger, Brecher und Kratzerförderer noch selbst her. Und unsere Monteure sind auf der ganzen Welt unterwegs, um Gemengeanlagen made by ZIPPE zu realisieren.

Um diese Erfolgsgeschichte fortzuschreiben brauchen wir Sie.

Als zukünftiger Arbeitgeber bieten wir Ihnen:

  • Ein modernes Familienunternehmen, in dem unsere Mitarbeiter auf Vertrauen und Partnerschaft bauen können
  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem internationalen, innovativen Unternehmen
  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Teamgeist und Leidenschaft besser werden zu wollen
  • Eine markt- und leistungsorientierte Vergütung
  • Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Gestaltung und Verwirklichung beruflicher Ziele 
  • Zahlreiche Zusatzleistungen

Unsere Mitarbeiter sind der Motor unseres Unternehmens. Ihr Engagement, Ihr Erfindergeist und Ihre Loyalität machen ZIPPE so erfolgreich. Wir begegnen uns mit Respekt, Wertschätzung und Loyalität. Das macht ZIPPE zu einem fairen und zuverlässigen Arbeitgeber, der seine Mitarbeiter in besonderer Weise unterstützt und fördert.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

  • Elektroniker für Betriebs-/Anlagentechnik für Industriemontage und Schaltschrankbau (m/w)

    Als versierter Elektroniker für Betriebstechnik bzw. Elektriker im Schaltschrankbau sorgen Sie für die reibungslose Installation unserer Steuerungstechnik im eigenen Schaltschrankbau oder bei dem Kunden vor Ort. Im Anschluss führen Sie Signaltests durch und erwirken die Abnahme. Der englischen Sprache sind sie mächtig und Sie freuen sich auf einen abwechslungsreichen Job- eingebettet in den Strukturen eines familiären Mittelstandsbetriebes.

    Ihre konkreten Aufgaben gestalten sich dabei wie folgt:

    • Aufbau und Verdrahtung von Schaltschränken nach Stromlaufplänen
    • Hardware-/Funktionstests und VDE-Prüfungen
    • Überwachung und Durchführung von Maschinen- und Anlagenverkabelung
    • Signaltests und Inbetriebnahmen im In- und Ausland
    • Verpacken und Verladen von Schaltschränken und Steuerungsequipment


    Ihr Profil:

    • Berufsausbildung zum Elektriker/Elektroniker für Betriebs-/Anlagen- oder Automatisierungstechnik
    • Ausgeprägtes Interesse an den Bereichen Steuerungstechnik
    • Freude am Umgang mit Menschen
    • Sicheres Englisch
    • Bereitschaft zur Reisetätigkeit im In- und Ausland


    Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit. Sie sind letztlich mitverantwortlich für die erfolgreiche Inbetriebnahme unserer Anlagen bei weltweit tätigen Glasproduzenten.

  • Industrieanlagenmonteure (m/w) für In- und Auslandsmontagen

    ZIPPE: Von der Projektierung bis hin zur Inbetriebnahme

    Mit einem großen, eingespielten Team von Spezialisten für Elektrotechnik und Mechanik bietet ZIPPE den Kunden aus der Glasindustrie komplette Lösungen für Anlagenmontagen und Einzelinstallationen an. Das beginnt mit der Planung und Projektierung, der Ablaufplanung, dem Bau, der Ausführung und Überwachung bis hin zur Inbetriebnahme und Dokumentation. Sie als Monteur würden den Aufbau unserer Anlagen oder Einzelmaschinen beim Kunden im In- oder Ausland leiten und koordinieren. Sie sind es gewohnt, Teams zu führen, Baustellen und den Projektfortschritt zu kontrollieren, effizient zu arbeiten, auf Qualität zu achten und Termine einzuhalten. Der Umgang mit fremden Kulturen bereitet Ihnen keine Probleme.

    Ihre konkreten Aufgaben gestalten sich dabei wie folgt:

    • Baustellenleitung bei Umbauarbeiten oder Greenfield Projekten
    • Durchführung von Wartungs-, Service- und Reparaturarbeiten an unseren Anlagen
    • Enge Zusammenarbeit mit dem Projektteam in der Firmenzentrale
    • Koordination und Kontrolle von Subunternehmen
    • Dokumentation der Sicherheitsdokumente
    • Durchführung von anlagenspezifischen Schulungen bei unseren Kunden vor Ort


    Ihr Profil:

    • abgeschlossene technische oder handwerkliche Berufsausbildung
    • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, idealerweise in einem Unternehmen des Anlagenbaus
    • hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung mit sicherem und freundlichen Auftreten
    • strukturierte, proaktive und zielorientierte Arbeitsweise
    • weltweite Reisebereitschaft, auch längere Aufenthalte
    • gute Englischkenntnisse, weitere Sprachen (z.B. Französisch) von Vorteil

Initiativbewerbung

Sie haben Interesse an einer beruflichen Zukunft bei der ZIPPE? Sie finden auf unserer Internetseite aber aktuell kein passendes Stellenangebot? Sie können sich sehr gerne initiativ bewerben. Wir nehmen Sie dann in unseren Bewerberpool auf und setzen uns dann gegebenenfalls zu einem späteren Zeitpunkt mit Ihnen in Verbindung. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, weiterhin die aktuellen Stellenangebote auf unserer Internetseite zu verfolgen.

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an die Adresse rechts im blauen Kasten.

 

Ausbildung bei ZIPPE

 

Ausbildung bei ZIPPE

 

Ausbildung bei ZIPPE

Wir sind einer der weltweit führenden Anbieter von Maschinen und Anlagen zur Aufbereitung von Glasgemenge und Scherben. Als weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Wertheim gehört es zu unserer fast 100-jährigen Tradition, Euch einen guten Start in ihr Berufsleben zu ermöglichen. Ihr seid unsere Perspektive in die Zukunft.

Eine fundierte Ausbildung gibt Euch das Rüstzeug für eine spannende, gesicherte Zukunft. Wir bieten Euch darüber hinaus ganz hervorragende Entwicklungschancen, wie zum Beispiel Auslandserfahrung und das gute Gefühl sich entfalten zu können und angekommen zu sein.

Berufsausbildung

Durch intensive, praxisorientierte und fachgerechte Ausbildung eröffnen wir jungen Menschen berufliche Perspektiven. Wir bieten folgende technische und kaufmännische Ausbildungen im Rahmen des dualen Ausbildungssystems an:

  • Industriekaufmann/-frau

    Ihre Qualifikation
    mittlere Reife / Fachabitur / Abitur

    Ausbildungszeit
    Regelausbildungszeit 3 Jahre - je nach Vorbildung ist eine Verkürzung möglich - Ausbildungsbeginn jeweils der 1. September

    Ausbildungsinhalte
    Materialwirtschaft, Einkauf, Materialverwaltung, Rechnungsprüfung, Produktionswirtschaft, Fertigung, Fertigungsplanung, Personalwesen, Personalverwaltung, Personalentwicklung, Lohn- und Gehaltsabrechnung, Absatzwirtschaft, Verkauf, Versand, Rechnungswesen, Finanzbuchhaltung, Controlling

    Berufsschule
    Kaufmännische Berufsschule Wertheim, durchschn. 1,5 Tage/Woche

  • Industriekaufmann/-frau internationales Wirtschaftsmanagement

    Ihre Qualifikation
    Fachabitur / Abitur

    Ausbildungszeit
    Regelausbildungszeit 2,5 Jahre - Ausbildungsbeginn jeweils der 1. September

    Ausbildungsinhalte
    Materialwirtschaft, Einkauf, Materialverwaltung, Rechnungsprüfung, Produktionswirtschaft, Fertigung, Fertigungsplanung, Personalwesen, Personalverwaltung, Personalentwicklung, Lohn- und Gehaltsabrechnung, Absatzwirtschaft, Verkauf, Versand, Rechnungswesen, Finanzbuchhaltung, Controlling

    Zusatzqualifikation: internationale BWL, internationaler Ein-/Verkauf, Absatzförderung, Versand und Logistik, Zahlungsverkehr, Controlling, Englisch und wahlweise Spanisch oder Französisch

    Berufsschule
    Kaufmännische Schule Bad Mergentheim, ca. 1-2 Tage/Woche

  • Metallbauer(-in) Fachrichtung Konstruktionstechnik

    Ihre Qualifikation
    qual. Hauptschulabschluss, mittlere Reife / Abschluss Berufsfachschule Metall

    Ausbildungszeit
    Regelausbildungszeit 3,5 Jahre – Ausbildungsbeginn jeweils der 1. September

    Ausbildungsinhalte
    Arbeitsrecht und -sicherheit, Umweltschutz, Maschinelles Bearbeiten, Spanen, Manuelles und maschinelles Umformen von Blechen und Profilen, Prüfen, Messen, Fügen, Schweißen, thermisches Trennen, Behandeln und Schützen von Oberflächen, Elektrotechnik, Herstellen von Metall- und Stahlbaukonstruktionen, Montieren und Prüfen von hydraulischen, pneumatischen und elektrotechnischen Bauteilen, Kontrollieren und Bewerten von Arbeitsergebnissen

    Berufsschule
    Gewerbliche Berufsschule Wertheim, Blockunterricht, 1 Woche/Monat

  • Elektroniker/-in für Betriebstechnik

    Ihre Qualifikation
    qual. Hauptschulabschluss, mittlere Reife / Abschluss Berufsfachschule Elektrotechnik

    Ausbildungszeit
    Regelausbildungszeit 3,5 Jahre – Ausbildungsbeginn jeweils der 1. September

    Ausbildungsinhalte
    Arbeitssicherheit, Umweltschutz, rationale Energieverwendung, Zusammenbauen und Verdrahten von mechanischen, elektromechanischen und elektrischen Bauteilen zu Baugruppen, Zurichten, Verlegen und Anschließen von Leitungen, Messen von Gleich- und Wechselgrößen sowie prüfen von Bauteilen und Baugruppen, Montieren und Installieren funktional abgegrenzter Anlagenteile – Inbetriebnahme von Baugruppen – Montieren von Leitungen, Kabeln und Installationssystemen, Instandhaltung von Anlagen der Energietechnik

    Berufsschule
    Gewerbliche Berufsschule Aschaffenburg, Blockunterricht, 1 Woche/Monat

  • Technische(r) Produktdesigner(in)

    Ihre Qualifikation
    mittlere Reife / Abschluss Berufsfachschule Technik / Fachabitur

    Ausbildungszeit
    Regelausbildungszeit 3,5 Jahre – Ausbildungsbeginn jeweils der 1. September

    Ausbildungsinhalte
    Grundlagen des technischen Zeichnens, Lesen und Anwenden technischer Unterlagen, Werk- und Hilfsstoffkunde, Ausführen technischer Berechnungen – Erstellen technischer Zeichnungen auf CAD, Ausführen von Detailkonstruktionen sowie Anfertigen von Plänen und schematischen Darstellungen, Anfertigen von technischen Begleitunterlagen

    Berufsschule
    Gewerblich-Technische Berufsschule Tauberbischofsheim, ca. 1,5 Tage/Woche

Studium (DHBW)

ZIPPE bietet ein vielfältiges Ausbildungsprogramm für Absolventen der Sekundarstufe II. Erwerben Sie Ihren Bachelor of Arts / Engineering / Science in verschiedenen Studiengängen im dualen System mit der DHBW. Eine echte Alternative für alle, die bereits während ihres Studiums praxisnah innerbetrieblich tätig werden wollen sowie das erste Geld verdienen möchten. ZIPPE bietet die Bachelor-Studiengänge in vier unterschiedlichen Fachrichtungen an:

  • Wirtschaftsinformatik

    Ihre Qualifikation
    allgemeine oder die dem Ausbildungsbereich entsprechende fachgebundene Hochschulreife

    Ausbildungszeit
    Regelstudienzeit 3 Jahre - Wechselphasen in Theorie und Praxis - Studienbeginn jeweils der 1. Oktober

    Studieninhalte
    Kommunikations- und Informationssysteme, Methoden, Verfahren, Techniken & Werkzeuge, fundierte betriebs- und volkswirtschaftliche Kenntnisse

    Theoretische Ausbildung
    DHBW Mosbach

  • Industrie

    Ihre Qualifikation
    allgemeine oder die dem Ausbildungsbereich entsprechende fachgebundene Hochschulreife

    Ausbildungszeit
    Regelstudienzeit 3 Jahre - Wechselphasen in Theorie und Praxis - Studienbeginn jeweils der 1. Oktober

    Studieninhalte
    Marketing, Material- und Produktionswirtschaft, Finanz- und Rechnungswesen/Controlling, Personalwirtschaft, International Business Administration und e-business, Spezialisierung auf zwei Funktionsbereiche

    Theoretische Ausbildung
    DHBW Mosbach

  • Maschinenbau

    Ihre Qualifikation
    allgemeine oder die dem Ausbildungsbereich entsprechende fachgebundene Hochschulreife

    Ausbildungszeit
    Regelstudienzeit 3 Jahre - Wechselphasen in Theorie und Praxis - Studienbeginn jeweils der 1. Oktober

    Studieninhalte Theorie
    Konstruktionslehre, Fertigungstechnik, Fertigungsverfahren, Werkstoffkunde, Thermodynamik, CAD

    Studieninhalte Praxis
    Grundfertigkeiten Metallbearbeitung, Konstruktion, Entwicklung, Planung, projektbezogener Einsatz, CAD, Spezialisierung

    Theoretische Ausbildung
    DHBW Mosbach

  • Wirtschaftsingenieurwesen

    Ihre Qualifikation
    allgemeine oder die dem Ausbildungsbereich entsprechende fachgebundene Hochschulreife

    Ausbildungszeit
    Regelstudienzeit 3 Jahre - Wechselphasen in Theorie und Praxis - Studienbeginn jeweils der 1. Oktober

    Studieninhalte
    Grundlagen in den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik, fundierte Kenntnisse in Marketing, Vetriebsmanagement und Verkaufstechnik, International Business, Spezialisierung

    Theoretische Ausbildung
    DHBW Mosbach

  • Elektrotechnik

    Ihre Qualifikation
    allgemeine oder die dem Ausbildungsbereich entsprechende fachgebundene Hochschulreife

    Ausbildungszeit
    Regelstudienzeit 3 Jahre - Wechselphasen in Theorie und Praxis (Abschluss: Bachelor of Engineering)

    Studieninhalte Theorie
    Digitaltechnik mit Labor, Elektronik, Messtechnik, Informatik, Geschäftsprozesse, Programmierung in C/C++, Mikrocomputertechnik mit Labor, Grundlagen der Automation, SPS mit Labor, Softwaretechnik, Einführung Konstruktionslehre

    Studieninhalte Praxis
    Elektromechanische Grundausbildung (max. 4 Wochen), Einführung in die Messtechnik, analoge/digitale Elektronik, Rechnerbedienung/-nutzung, Anwendungsprogramme und Rechnertechnik, Programmiersprachen, Einführung in das ingenieurmäßige Arbeiten, Anwendung betriebswirtschaftlicher Kenntnisse, Präsentationstechniken, Grundlagen der Rhetorik, Technische Dokumentation & Spezifikationen

    Theoretische Ausbildung
    DHBW Mosbach

Praxissemester/Diplomarbeit

Für Ihr Praxissemester oder Ihre Diplomarbeit bietet ZIPPE vielfältige Tätigkeitsbereiche mit unterschiedlichen Aufgabenstellungen. Lernen Sie uns im Rahmen dieser Herausforderung etwas näher kennen. Profitieren Sie von einem homogenen Umfeld mit umfassender Praxiskenntnis. Aktuell vergeben wir Plätze für Studenten aus
 

  • Maschinenbau
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Elektrotechnik