ZIPPE – High-Tech für die Glasindustrie

 

ZIPPE – High-Tech für die Glasindustrie

 

ZIPPE – High-Tech für die Glasindustrie

Warum eigentlich Zippe?

Unsere Stärken

Auf dem Gebiet der Gemenge- und Scherbenanlagen für die internationale Glasindustrie sind wir DAS weltweit führende Unternehmen. Mit Fokus und Spezialisierung auf Gemenge- und Scherbensysteme haben wir ein herausragendes Fachwissen und einen immensen Erfahrungsschatz gewonnen. Etwa 250 Mitarbeiter rund um den Globus arbeiten für den Hauptsitz in Deutschland, mehrere lokale Vertriebs- und Dienstleistungsbüros sowie 30 Vertretungen unterstützen ZIPPE-Kunden weltweit.

Unsere Erfahrung

In unserer fast 100-jährigen Geschichte haben wir ca. 600 Gemengeanlagen und mehr als 1.000 Scherbenanlagen individuell entworfen und realisiert – mehr als 60 Gemenge- und 100 Scherbenanlagen davon alleine im Floatglassektor. Zusätzlich wurden mehr als 1.200 Gemengeeinleger geliefert und erfolgreich in Betrieb genommen. Diese Erfahrung und das stetige Streben nach Perfektion ist die Grundlage für hervorragende Lösungen auf höchstem technischem Standard, der auch die anspruchvollsten Kunden-Erwartungen erfüllt.

Unsere Technologie

Wir sind der einzige Zulieferer in diesem Markt, der die ganze Prozesskette INTERN abwickelt - von der Beratung und dem Engineering, über die Software, elektrische und mechanische Produktion bis hin zur Inbetriebnahme, Wartung und Service. Daraus resultieren umfangreichstes, technisches Wissen und kurze Reaktionszeiten.

Über die letzten Jahrzehnte haben wir die Glasindustrie durch Innovationen mit geprägt – zum Beispiel im Bereich der Gemengebeschickung, Vorwärmung und Automatisierung. Es ist stets unser Antrieb, die beste technische Lösung auf dem Markt, in Bezug auf Effizienz, Ökologie, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit, anbieten zu können.

Komponenten, die direkten Einfluss auf die Glasqualität haben, werden bei uns per Handarbeit in der eigenen Fertigung in Wertheim hergestellt.

Unsere Werte und Ziele

„Wir schätzen unsere Kunden, Ihre Erwartungen und Wünsche. Wir respektieren unsere Kollegen, Zulieferer und unsere Umwelt und sehen sie als wesentlichen Teil unseres Erfolges.

Unser Ziel ist es, für eine gemeinsame Zukunft Werte zu schaffen. Daher ist es stets unser Bestreben, für unsere Kunden das bestmögliche Schmelzgut bereitzustellen, welches ihnen die Herstellung erstklassiger Glasprodukte ermöglicht. Perfektes Glas benötigt perfektes Gemenge!

Als führendes Unternehmen in diesem Markt ist es unser Anspruch, den technologischen und qualitativen Maßstab zu setzen, gleichzeitig die Wirtschaftlichkeit der Lösungen für unsere Kunden im Auge zu behalten und somit zu einer erfolgreichen Zukunft des Werkstoffes "Glas" beizutragen“

Dr. Philipp Zippe, CEO.

 

ZIPPE –
ein erfolgreiches
Familienunternehmen

ZIPPE ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen – bereits in der 4. Generation sind wir Partner für die internationale Glasindustrie
 
2018 -Übernahme des Glas-Bereichs von Lahti Precision Oy und Gründung der Lathi Glass Technology Oy

2016 - Bau der 600. Gemengeanlage

2016 - Übernahme der Geschäftsleitung durch Dr. Philipp Zippe, Dr. Bernd-Holger Zippe nun im Aufsichtsrat/Chairman
 
2014 - Installation des 20. Plant-Wide-Automation Systems
 
2011 - Bau der 60. Floatglas-Gemengeanlage
 
2010 - Die ZIPPE Industrieanlagen GmbH feiert ihr 90-jähriges Bestehen
 
2009 - Einweihung des neuen ZIPPE-Technik-Zentrums
 
2007 - Inbetriebnahme des neuen ZIPPE-Logistik-Zentrums
 
2003 - Lieferung der 1000. Einlegemaschine
 
1995 - Einweihung des neuen ZIPPE-Elektronikzentrums
 
1991 - Dr. Bernd-Holger Zippe übernimmt die Leitung des Unternehmens ZIPPE
 
1986 - Bau des ersten Gemenge-/Scherbenvorwärmers für die Glasindustrie
 
1984 - Bau der ersten Gemengeanlage für Floatglas
 
1965 - Bau der ersten Eigenscherben-Aufbereitungsanlage für Heiß- und Kaltglasabfall
 
1960 - Bau der ersten Gemengeanlage für Containerglas
 
1953 - Entwicklung der ersten Einlegemaschine für die Glasindustrie
 
1951 - Neugründung der Firma in Wertheim. Sie wird geleitet durch den Gründer Alfred Zippe sen. und dessen Sohn Alfred Zippe jun. mit Ehefrau Edith
 
1920 - Gründung des Unternehmens durch Alfred Zippe sen. in Haida, Nordböhmen

ZIPPE-Imagefilm und Imagebroschüre – schauen Sie uns über die Schulter

Verschaffen Sie sich einen Eindruck von ZIPPE anhand unseres Imagefilms oder unserer Imagebroschüre.