Aktuelles,
Innovationen und
Neuigkeiten
aus dem Haus Zippe

Kooperation mit Henry F. Teichmann, Inc. für den amerikanischen und kanadischen Glasmarkt

 - 

Die europäischen Spezialisten für Gemengeanlagen, Zippe Industrieanlagen GmbH und Lahti Glass Technology OY, kooperieren ab sofort mit der Henry F. Teichmann, Inc. (HFT), als exklusivem Vertriebs- und Planungspartner für den amerikanischen und kanadischen Glasmarkt.
 
Das in Pittsburgh, USA, ansässige Engineering- und Planungsunternehmen HFT hat über 70 Jahre Erfahrung bei der Ausführung und Abwicklung von Projekten in der Glasindustrie. HFT bietet Glasproduzenten weltweit umfangreiche Unterstützung in sämtlichen Bereichen wie Engineering, Beschaffung, Konstruktion, Start-Up bzw. Inbetriebnahmen.

Die Partnerschaft zielt darauf, den amerikanischen und kanadischen Glasmarkt zielorientierter zu bedienen und die Vorteile aller Unternehmen zu kombinieren: Ausgezeichnete Technologie zweier erfahrener und namhafter Spezialisten auf dem Gebiet des Rohstoffhandlings gekoppelt mit der Kompetenz, Erfahrung und der Fachkenntnis von HFT.
 
Durch diese Zusammenarbeit bietet HFT Kunden in den USA und Kanada eine zentrale Anlaufstelle. Über diesen Kontakt können Turnkey-Anlagen von ZIPPE Industrieanlagen GmbH oder Lahti Glass Technology OY angefragt werden. Kommunikationswege werden verbessert und Projektrisiken minimiert.
 
Zusätzlich zu der Projektierung neuer Anlagen bedeutet diese Partnerschaft auch eine optimale Unterstützung bei laufenden Projekten durch die Bereitstellung und Beschaffung von Ausrüstungsteilen und Equipment via Kundendienst oder Ersatzteilservice.   
 
Zippe und Lahti bieten Präzision und Qualität in allen Bereichen des Rohstoffhandlings und den damit verbundenen Technologien: Von Materialannahme bis Lagerung, von Verwiegung über Dosieren und Mischen, Transport, Vorwärmung, Gemengebeschickung bis hin zum Glasrecycling.